In der Vergangenheit:

Zeitungsartikel ausschneiden, Gruppen- und LP-Titel auf ein Blatt schreiben, zum Plattenladen radeln, LP bestellen und eine Woche später Radfahren durch den Regen zurück, zuerst prüfen, ob die Platte keinen Kratzer enthält, dann nach Hause eilen um sich das Cover ausführlich an zu sehen, während Sie Ihren Tonabnehmer anhören. Und dann die dringende Frage: Könnte ich die Band jemals live sehen?

 

Jetzt:

Die kulturelle Beilage aus der Zeitung herunterladen, schnappen Sie sich das I-Pad und hören Sie schnell (einige) Songs auf Spotify, sehen Sie auf YouTube, wie sie live rüberkommen, überprüfen Sie auf ihrer Website, ob die Band bald in der Nähe spielen wird, bestellen Sie Tickets über das Internet und es ist geschafft!

P.S.: Corona griff ein. Aber die guten Zeiten kommen zurück!